GW5042/B2
a6r
Kap. 2
Wer sich auff gwalt ym radt verleßt
Vnd henckt sich wo der wint herbleßt
Der selb die saw ynn kessel steßt
¶ Von gutten reten
1
Vil sint den ist dar nach gar not
2
Wie sie bald kummen in den rot
3
Die doch des rechten nit verstenn
4
Vnd blyntlich an den wenden genn
5
Der gut Cusy ist leyder dot
6
Achytofel besitzt den rodt .
a6v

7
Wer vrteln sol vnd raten schlecht
8
Der denck vnd folg alleyn zu recht
9
Auff das er nit ein zaunsteck bleyb
10
Do mit man die saw in kessel treyb
11
Warlich sag ich es hat kein fug
12
Es ist mit dencken nit genug
13
Do mit verkurtzet wrt das recht
14
Es drfft das man sich recht bedecht
15
Vnd weyter fragt . was man nit wust
16
Dann wirt das recht verkurtzet sust
17
So hast kein werwort gegen got
18
Glaub mir . furwar es ist kein spot
19
Wann yeder west . was volgt hernach
20
Jm wer zu vrteyln nit so gach .
21
Mit solcher maß . wirt yederman
22
Gemessen . als er hat gethan
23
Wie du richts mich . vnd ich richt dich
24
Als wirt er richten dich vnd mich .
25
Ein yeder wart noch seynem dot
26
Der vrteyl die er geben hot
27
Wer mit seym vrteyl bschwerret vil
28
Dem ist gesetzet auch sein zyl
29
Do er ein gewaltig vrteyl sindt
30
Der stein der felt ym auff den grindt
31
Wer hie nit helt gerechtikeit
a7r

32
Der findt sye dort mit hertikeit
33
Keyn weyßheit . gwalt . frsichtikeit .
34
Keyn ratt . got wider sich verdreit
GW5042/B2
a6r
Wer ch auff gwalt ym radt verleßt
Vnd henckt ch wo der wint herbleßt
Der ſelb die ſaw ynn keel ſteßt
¶ Von gutten reten
1
Vil nt den iſt dar nach gar not
2
Wie e bald kūmen in den rot
3
Die doch des rechten nit verſtenn
4
Vnd blyntlich an den wenden genn
5
Der gut Cuſy iſt leyder dot
6
Achytofel bet den rodt.
a6v

7
Wer vrteln ſol vnd raten ſchlecht
8
Der denck vnd folg alleyn ʒu recht
9
Auff das er nit ein ʒaunſteck bleyb
10
Do mit man die ſaw in keel treyb
11
Warlich ſag ich es hat kein fug
12
Es iſt mit dencken nit genug
13
Do mit verkuret wrt das recht
14
Es drfft das man ch recht bedecht
15
Vnd weyter fragt.was man nit wuſt
16
Dann wirt das recht verkuret ſuſt
17
So haſt kein werwort gegen got
18
Glaub mir.furwar es iſt kein ſpot
19
Wann yeder weſt.was volgt hernach
20
Jm wer ʒu vrteyln nit ſo gach.
21
Mit ſolcher maß.wirt yederman
22
Gemeen.als er hat gethan
23
Wie du richts mich.vnd ich richt dich
24
Als wirt er richten dich vnd mich.
25
Ein yeder wart noch ſeynem dot
26
Der vrteyl die er geben hot
27
Wer mit ſeym vrteyl bſchwerret vil
28
Dem iſt geſeet auch ſein ʒyl
29
Do er ein gewaltig vrteyl ndt
30
Der ſtein der felt ym auff den grindt
31
Wer hie nit helt gerechtikeit
a7r

32
Der findt ſye dort mit hertikeit
33
Keyn weyßheit.gwalt.frchtikeit.
34
Keyn ratt.got wider ch verdreit