¶ Von dem weg der sellikeyt
1
Gott lest eyn narren nit verston
2
Seyn wunder . die er hat gethon
3
Vnd teglich dut . dar vmb verdyrbt
4
Gar mancher
mancher ] maneher GW5042
narr . der zeytlich styrbt
5
Hie . vnd dort ist er ewig dott
6
Das er nit lernet kennen got .
7
Vnd leben noch dem willen sein
8
Hie hat er plag . dort leydt er peyn .
9
Hie mß er burd des karren tragen
J ij
J ij ] J GW5042

GW5042_135_Berlin_i2r