¶ Von dantzen
1
Jch hielt noch die fur narren gantz
2
Die fred vnd lust hant in dem dantz
3
Vnd lauffen vmb als werens taub
4
Md fuß zu machen in dem staub
5
Aber so ich gedenck dar bey
6
Wie dantz . mit sund entsprungen sey
7
Vnd ich kan mercken . vnd betracht
8
Das es der tefel hat auff bracht
9
Do er das gulden kalb erdacht
10
Vnd schuff das got wart gantz veracht .
11
Noch vil er mit zu wegen bringt
12
Auß dantzen vil vnratts entspringt
13
Do ist hochfart . vnd vppikeyt
14
Vnd fur lauff der vnlautterkeyt
15
Do schleyfft man Venus bey der hend
16
Do hatt all erberkeyt ein end .
17
So weis ich gantz auff ertereich
18
Kein schympf der sey eym ernst so gleich
19
Als das man dantzen hat erdacht
20
Auff kyrchweih . erste meß auch bracht
21
Do dantzen pfaffen . mnch . vnd leyen
22
Die kutt mß sich do hynden reyen
23
Do laufft man . vnd wrfft vmher eyn
24
Das man hoch sicht die blossen beyn
GW5042_174_Berlin_l5v