Kap. 60
Des narren bry / ich nie vergaß
Do mir gefiel das spiegel glaß
Hans esels or min brder was
Des selben ich ouch nie vergas
Selbs wol gfallen
1
Der rürt im wol den narren bry
2
Wer wenet das er witzig si
3
Vnd gfelt allein im selber wol
4
Jnn spyegel sicht er yemertol
5
Vnd kan doch nit gemercken das
6
Das er ein narren sicht im glaß
7
Doch wan er schweren soltt ein eyd
8
Vnd man von wis vnd hubschen seit
9
So meint er doch er wers allein
10
Man fynd sins glich vff erden kein
11
Vnd schwür ouch im gebrest gantz nüt
12
Sin tn vnd lon gfelt im all zyt
13
Den spiegel er nit von im latt
14
Er sytz / lig / ritt / gang / wo er statt /
15
Glich als der keiser Otto dett
16
Der in dem stritt ein spiegel hett
17
Vnd schar all tag sin backen zwilch
18
Vnd wsch si dann mit esels milch
19
Das ist ein wiberte ding
wiberte ding ] wiberteding GW5048
gt
20
Kein on den spiegel etwas dt
21
Ee sie sich schleygeren recht dar vor
22
Vnd mutzen gat wol vß ein ior
23
Wem so gefelt wis / gstalt / vnd werck /
24
Das ist der aff von Heydelberg
25
Pygmaleon gfeil sin eigen bild
26
Des wart er inn narheit gantz wild
27
Hett sich narcissus gespiegelt nit
28
Er het gelebt noch lange zyt
29
Manches sicht stets den spiegel an
30
Sicht doch nüt hubsches dar inn stan
31
Wer
Wer ] wer GW5048
also ist ein narrecht schaff /
32
Der lidt ouch nit dz man in straff
33
Jo gatt er in sim wesen hin
34
Vnd
Vnd ] vnd GW5048
wil mit gwalt / nit witzig sin etc.
GW5048_130_Freiburg_l4v