Uon spylern
1
Sunst fynd ich nerrscher narren vil
2
Die all ir freud hant inn dem spyl
3
Meynend / sie möchten leben nit
4
Soltten sie nit vmbgon do mit
5
Vnd tag vnd nacht spylen vnd rassen
6
Mitt karten / würfflen / vnd mit brassen
7
Die gantz nacht / vß vnd vß sye sessen
8
Das sy nit schlyeffen oder essen
9
Aber man mß gedruncken han
10
Dann spyl das zündt die leber an
11
Dz man württ dürr vnd durstes voll
12
Des morgens so enpfindt mans wol
13
Eyner sicht wie die gten byren
14
Der ander spüwet hinder
hinder ] hiuder GW5048
die türen
15
Der drit ein farb hat an sich gnomen
16
Als wer er vß dem grab erst kumen
17
Oder glisßt inn sim angesicht
18
Glich als vor tag ein schmidknecht sicht
19
Den koppff hat er also gebient
20
Das er den gantzen tag vff gient
21
Als ab er er flyegen vahen wolt /
22
Keiner verdienen möcht groß goltt
23
Das er an einer predig seß
24
Ein stund / vnd er des schloffs vergeß
25
Er wurd den koppff schlagen inn geren
26
Als ob der prediger vff solt hören
27
Aber im spyl gar lange zyt
28
Sitzen / acht man des schloffes nüt
29
Vil frowen die sint ouch so blindt
30
Das sie vergessen wer sie sint
31
Vnd das verbieten alle recht
32
Sollich vermischung beider geschlecht
geschlecht ] gschleccht GW5048
33
Die mit den mannen sitzen zamen
34
Jr zcht / vnd geschlehtes
vnd geschlehtes ] vndgeschlehtes GW5048
sich nit schamen
35
Vnd spylen / raslen / spat vnd fr
36
Das doch den frowen nit stat z
37
Sie solten an der kunckel lecken
38
Vnd nit im spyl byn mannen stecken
39
Wann yeder spylt mit sinem glich
40
Dürfft er dest minder schamen sich
41
Do Allexanders vatter wolt
42
Das er vmb gaben louffen solt
43
dann er z louffen vast geng was
44
Sprach er z sinem vatter
sinem vatter ] sinemvatter GW5048
das
45
Billich wer / das ich alles det
46
Das mich myn vatter hieß vnd bet
47
On zwifel ich gern louffen wölt
48
Wann ich mit kungen louffen solt
49
Man dörfft dar z nitt betten mich
50
Wann ich hett yeman minen glich
51
Aber es ist yetz dar z kumen
52
Das pfaffen / adel / burger / frummen
53
Setzen an köppels knaben sich
54
Die inn nit sint an eren glich
55
Vor vß die pfaffen mit den leigen
56
Solten ir spyl lon vnderwegen
57
Wan sie echt wol betrachten das
58
Jr / vffsatz vnd den alten haß
59
Der Nydhart ist sunst vnder in
60
Der regt sich mit verlust vnd
vnd ] vnh GW5048
gwinn
61
Vnd ouch das in verbotten ist
62
Kein spile z tn z aller frist
63
Wer mit im selber spilen kan
64
Dem gewinnt gar selten yemans an
65
Vnd ist on sorg das er verlier
66
Oder das man im flch böß schwür
67
Die
Die ] iDe GW5048
wile ich aber sagen sol
68
Was stand eim rechten spyler
spyler ] spyle GW5048
wol
69
Will ich Virgiliüm har bringen
70
Der also redt von selben dingen
71
Veracht das spyl z aller zytt
o vi

GW5048_161_Freiburg_o6r