Register.ordnung
vnd inhalt dis nüwen Narren schiffs
Nach dem .a.b.c. etc. Mit siner zall also
gezeichnet. a.i.a.ii. etc. b.i.b.ii. etc. Vnd
also für vnd für durch daß gantz
büchlin.
1
Ein vorred in des narrenschiffs a ii
2
Anfang des narrenschiffs a iii
3
Vnnütze bücher a iiii
4
Von gten retten a v
5
Von gyttikeit a vi
6
Von nüwen fünden a viii
7
Der alt narr b i
8
Von ler der kind b iii
9
Zwitracht machen b iiii
10
Nitt ratts pflegen b viii
11
Von bösen sytten c i
12
Von waren fründen c ii
13
Nit glöbenn der gschrifft c iii
14
Nit vorbedencken c iiii
15
Von blern c v
16
Von vermesenheit c vi
17
Narrecht ansleg d i
18
Von prassern d ii
19
Verachtung armt d iii
20
Dienst zweier heren d v
21
Von vil schwetzen d vi
22
Von schatz finden e i
23
Strafen vnd selbs dn e i
24
Die ler der wißheit e ii
25
Vber heben glücks e iii
26
Von z vil sorg e iiii
27
Von borg vffnemen e v
28
Vnnütz wünschen e vi
29
Vnnütz studieren f i
30
Wider gott reden f ii
31
Ander lüt vrteilen f iii
32
Von vile der pfrnden f iii
33
Vffslag schen f iiii
34
Von frowen hütten f v
35
Von eebruch f vi
36
Narr hüer als vern g i
37
Lichtlich zürnen g ii
38
Eygen richtikeitt g iiii
39
Von glückes vall g v
40
Krancken die nit volgen g viii
41
Offlich anschleg h ii
42
An narren stossen h ii
43
Nit achten all red h iii
44
Spott vögel h iiii
45
Verachtung ewiger freud h iiii
46
Gwalt der narrheit i i
47
Weg der selikeit i ii
48
Das gesellen schiff i iii
49
Ein gesellen schiff k i
50
Böß exempel der altten k ii
51
Von wollust k ii
52
Verswigen sin k iii
53
Wiben durch gt k iii
54
Von nid vnd haß k iiii
55
Vngedult der straff k iiii
56
Narrecht artzeny l i
57
End des gewaltes l i
58
Fürwissenheit gottes l ii
59
Sin selbs vergessen l iii
60
Vndanckberkeit l iiii
GW5048_223_Freiburg_u1r