35
Das sie nit von jm lyden mag
36
Das er sie ettwas ler / vnd sag /
37
Gar dick eyn man jnn vnglück kunt
38
Alleyn durch syner frowen mundt
39
Als Amphyon z Teba gschach
40
Do er syn kynd all sterben sach /
41
Wann frowen soltten reden vil
42
Calphurnia kem bald jns spil /
43
Eyn bß frow stts jr boßheyt eügt
44
Die frow der Joseph dyent / das zeygt /
45
Keyn grssern zorn man yenant spürt
46
Dann so eyn wibs bild zornig würt
47
Die wttet / wie eyn lwin stdt
48
Der man die jungen nmen dt
49
Oder eyn brin / die do seygt
50
Medea das / vnd Progne zeygt /
51
Wann man die wißheyt gantz durch gründt
52
Keyn bitterer krut vff erd man fyndt
53
Dann frowen der hertz ist eyn garn
54
Vnd strick / dar jn vil doren farn /
55
Durch dry ding würt die erd erschüt
56
Das vierd das mag sie tragen nitt /
57
Eyn knecht der worden ist eyn her /
58
Eyn narr der sich hat gefüllet ser /
59
Eyn nydesch bß vnd gifftig wib
60
Wer die vermhlet synem lib
61
Das vierd all früntschafft gantz verderbt
62
Eyn dienst magt die jr frowen erbt /
63
Dry ding man nit erfüllen mag
64
Das vierd schrygt stts / har z har trag
GW5046_163_Regensburg_k8v